Springe zum Inhalt

Blaues Schleißheim (27.11.2019)

-Treffpunkt war am Anker, nähe der Allianzarena, "Ball of FC Bayern München" zum Keys farmen

-dann ging es in 2 Gruppen weiter

-nächstes Ziel war Anker bei Dachau, die südlichen Portale mit Störlinks wurden durch eine Gruppe ausgeschaltet während die andere Gruppe schon beim Keys farmen war

-die Frösche waren zwischenzeitlich aktiv daher musste eine Gruppe wieder zurück zum ersten Ankerpunkt um von dort den südlichen Link zu erstellen, nachdem der Störlink ausgeputzt war

-die andere Gruppe hat sich um die östlichen Störlinks gekümmert

-die erste Gruppe in Freising hat sich um die verbliebenen Störlinks gekümmert

-dann gemeinsam Feldern

-nach gut 3,5Stunden standen 12 Felder mit je knapp 70kMU

Agenten im Feld:

@Diconluc

@noflag

@Lilababell

@klothgd

Sitrep von @klothgd

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.